Lisa Klein wurde mit dem Bahn-Vierer Olympiasiegerin
« zurück

Lisa Klein wurde mit dem Bahn-Vierer Olympiasiegerin

3. August 2021

In unnachahmlicher Art und Weise gewann der deutsche Bahnrad-Vierer mit Lisa Brennauer, Franziska Brauße, Mieke Kröger und unserer Lisa Klein mit Weltrekord Olympiagold in Tokio!

Nachdem das Quartett bereits bei der Qualifikation zu einer neuen Bestmarke in der Vierer-Mannschaftsverfolgung gerast war, stellten die deutschen Frauen sowohl im Vorlauf als auch im Finale einen neuen Weltrekord auf. Als nach 4:04,242 Minuten die Uhren stehen blieben, war es nicht nur die Goldmedaille auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke aus sibirischer Eiche, sondern der dritte Weltrekord binnen 25 Stunden! Die Rio-Olympiasiegerinnen aus Großbritannien blieben mit 6,365 Sekunden Rückstand chancenlos. Überlegener konnte der Sieg nicht ausfallen - historisch!

Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team sowie die Trainer und Betreuer!